Grundschule Wissingen | Gemeinsam wachsen.

Die Schule » Unser Leitbild

Unser Leitbild

In der Gesamtkonferenz am 21.03.2012 wurde der neue Leitfaden der Grundschule Wissingen einstimmig verabschiedet.

Leitfaden der Grundschule Wissingen

Die Grundschule Wissingen ist eine von drei Grundschulen im geographischen Zentrum der Gemeinde Bissendorf bei Osnabrück. Zurzeit gibt es 6 Klassen mit 107 Schülern. Auf dem Schulgelände befinden sich neben dem weiträumigen Schulhofbereich noch eine Turnhalle und der örtliche Sportplatz des Sportvereins SV 28 Wissingen.  

An der Grundschule Wissingen hat der Gemeinschaftsgedanke bzw. das Soziale Lernen einen hohen Stellenwert.

Uns ist wichtig, dass an unserer Schule Schüler, Eltern, Mitarbeiter und Lehrer respektvoll und tolerant miteinander umgehen. An der Grundschule Wissingen sollen sich alle beteiligten Gruppen wohlfühlen können. Sie ist unsere Schule; das Team der Lehrkräfte und Mitarbeiter ist stets darum bemüht den Schulalltag zum Wohle aller zu gestalten.

Eine grundlegende Voraussetzung dafür ist es, dass es feste, abgesprochene Regeln gibt, die von allen eingehalten werden. In diesem Leitfaden werden drei Schwerpunkte erläutert, die das schuleigene Profil unserer Schule beschreiben. Die Reihenfolge der drei Schwerpunkte stellt keine Rangfolge dar. Selbstverständlich werden auch noch andere Inhalte und Fähigkeiten an unserer Schule gemäß den Vorgaben des niedersächsischen Schulgesetzes vermittelt.   

1.    Die Erziehung zu sozialer Kompetenz

Soziale Kompetenz und partnerschaftliches Verhalten der Kinder zu entwickeln ist einer der Schwerpunkte unserer Arbeit. Hierzu bietet unsere Schule ein vielfältiges Angebot. Zu Beginn eines jeden Schuljahres werden die Regeln des Vertrages „Roter Faden“, der den friedlichen und partnerschaftlichen Umgang aller an unserer Schule beteiligten Menschen regelt, in allen Klassen besprochen. Anschließend wird dieser Vertrag jährlich in einer Aulastunde vor den Herbstferien erneuert. Die 2. Klassen nehmen am Sozialtraining „Handwerkszeug für Kinder“ der ev. FABI teil. Für die  3. Und 4. Klassen wird das Gewaltpräventionsprogramm „Mein Körper gehört mir“ der theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück angeboten. Eine Lehrerin steht als Streitschlichterin zur Verfügung.

2.   Bewegungsfreundliche und sportfreundliche Schule.

Die Grundschule Wissingen ist eine bewegungsfreundliche und sportfreundliche Schule. Neben dem großzügigen und mit vielen Spiel- und Turngeräten ausgestatteten Schulhof ist das Schuljahr durch die Teilnahme an einer Reihe von Sportveranstaltungen geprägt. Im Sportabzeichen - Wettbewerb des Kreissportbundes Osnabrück belegt unsere Schule seit etlichen Jahren den 1. Platz. Eine Kooperation mit dem SV 28 Wissingen mit dem Angebot von bis zu drei zusätzlichen AG´s besteht seit 4 Jahren. Außerdem nehmen wir teil an folgenden sportlichen Veranstaltungen:
     
    - Leichtathletikevent „Gretesch aktiv“ der TSG Burg Gretesch·        
    - Tischtennis „Rundlaufturnier“ der Osnabrücker Grundschulen·        
    - Handballspielfest – Projekt des TV Bissendorf-Holte für kl. 2 und 3·
    - regelmäßig wird ein Sponsorenlauf durchgeführt

3.    Schulleben

Das Schulleben fördert die Kreativität und das Selbstbewusstsein unserer Schüler. Viele im Unterricht oder in AG´s erarbeitete Vorträge  (Theaterstücke, Musicals, Sketche. Lieder, Gedichte etc.) kommen in den fest institutionalisierten Aulastunden  (mindestens 4mal im Jahr) oder auch bei außerschulischen Veranstaltungen zur Aufführung. Die Schüler lernen so ihre Schule nach außen darzustellen. Projekte und Feste mit Elternbeteiligung sind fester Bestandteil unseres Schullebens. Dazu gehören: Schulfeste, Sponsorenläufe, Projektwochen, Waldjugendspiele, Klassenfeste und Lesenächte. Autoren, Referenten und Aufführungen von außerhalb bereichern zusätzlich den Schulalltag und ermöglichen den „ Blick über den Zaun“.

Das Leitbild der Grundschule Wissingen wird ergänzt durch den Vertrag "Roter Faden", der alljährlich von allen Schülern neu unterschrieben wird. Sie finden ihn hier.

Die Schuleweiteres


Lesementoren für das neue Schuljahr gesucht!

Lesementoren für das neue Schuljahr gesucht!

Über den Verein Mentor - die Leselernhelfer (www.mentor-osnabrueck.de) werden leseschwache Schüler von ehrenamtlichen Lesementoren nach dem Unterricht an unsererer Schule seit dem Schuljahr 2012/13 erfolgreich gefördert. Für das kommende Schuljahr 2017/2018 suchen wir weitere ehrenamtliche Leselernhelfer, die bereit sind einmal pro Woche zu einer ihnen passenden Zeit um Mittag herum einem Schüler, der Probleme im Lesen hat, zu helfen. Freiwillige jeder Alterstufe sind willkommen. Melden Sie sich einfach im Schulbüro (05402/642480). Wir freuen uns auf Sie.

Lesementoren für das neue Schuljahr gesucht!



Zusatzinfoszum herunterladen

 

Leitfaden der Grundschule Wissingen

roterfaden2010.pdf | pdf | 40 KB | Letzte Änderung: 30/04/2013 6:18pm

An der Grundschule Wissingen hat der Gemeinschaftsgedanke bzw. das Soziale Lernen einen hohen Stellenwert.

 Jetzt herunterladen